Verarbeitungshinweise XPS Deckenpaneele/Wandpaneele

Als Untergrund geeignet sind: beschichtete sowie unbeschichtete Decken/Wandflächen, grundiertes Holz, Metall und Fliesen. Die Flächen müssen sauber, trocken, staubfrei, fettfrei und eben sein (ggf. anschleifen und reinigen).

1. Ermitteln Sie zuerst den Anfangspunkt für das Kleben auf der Decke oder Wand.

a) für gerades kleben ....

b) für verseztes kleben

2. Tragen Sie den Kleber punktuell mit Spachtel auf die Rückseite der Paneele auf. Wir empfehlen unseren Kleber TITAN PLUS in Eimern.

3. Die Paneele genau einlegen und gut andrücken. Weitere Paneele nach dem selben Prinzip kleben.

P.S. Nach dem Abtrocknen können die Panelle mit Klarlack lakiert werden. Wichtig! Nur Akryl- oder Wasserbasislack verwenden, vor lakieren Probeanstrich vornehmen.