Verarbeitungshinweise Deckenplatten

Die Verarbeitungsfläche muss sauber, trocken, staubfrei und fettfrei sein. Wenn nötig, bitte vor dem Kleben die Fläche grundieren.

1. Ermitteln Sie zuerst den Mittelpunkt der Decke

a) für gerades kleben ....

b) für diagonales kleben

2. Tragen Sie den Kleber auf die Rückseite der Platte auf, in 9 Punkten mit Spachtel, auf die Ecken und in der Mitte. Wir empfehlen unseren Kleber TITAN PLUS in Eimern.

3. Das Kleben von der Mitte aus anfangen, die Platte genau auf die Linie einlegen und gut andrücken. Weitere Platten nach dem selben Prinzip kleben.

P.S. Nach dem Abtrocknen können die Platten auf Wunsch gestrichen werden, mit Farben auf Acryl- oder Wasserbasis.