3D Elite PaneeleVerarbeitungshinweise Panels Kraftkleber


Eigenschaften: fertiger flüssiger Kleber auf Polymerbasis, wasserverdünnbar, Weißfarbig, lösemittelfrei, hohe Klebkraft.

Verwendungszweck: für das Kleben von Wandpaneele , Textilbeläge, PVC und andere Materialien auf saugfähige oder nichtsaugfähige mineralische Untergründe wie Beton, Putz, Holz, Gips und ähnliches.

Anwendung:. Den Kleber großzügig mit einer Microfaserwalze auf den Untergrund auftragen und 10-15 Minuten (Abhaengig von der Temperatur und Untergrund)warten, bis der Kleber anfängt transparent zu werden. Das vorbereitete Material an die richtige Stelle anbringen und nachher alle gebundenen Stellen mit dem Untergrund kräftig andrücken bzw. anwalzen. Während der Montage ist es wichtig, das alle Ränder richtig mit dem Untergrund gebunden sind. Die Fugen mit Acryl-Masse oder Spachtelmasse füllen und anschließend nachschleifen. Frische Klebstoff -Verschmutzungen sofort mit Wasser entfernen. Eine Oberflächenbehandlung z.B. lackieren, kann nach mind. 12 Stunden erfolgen.

Empfohlene Verarbeitungsbedingungen: Luftfeuchtigkeit <65%, Material- und Bodentemperatur 15- 25°C. 

Verbrauch: 200-300 g/m².

Aufbewahrung: gut verschlossen bei Normaltemperatur (5-25°C), Anbruch luftdicht verschließen und alsbald aufbrauchen. 

Haltbarkeit: siehe Verpackung.

Zulassungen: Produkt hat die erforderlichen Zertifikate.

Sicherheitsregeln: Während des Klebevorgangs sind die allgemeinen Regeln der UVV einzuhalten. S2 - Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren. Augen bei Kontaminierung mit Wasser spülen, Haut mit Wasser und Seife abwaschen. S46 - Beim Verschlucken ärztlichen Rat einholen, die Verpackung zeigen.

Umwelt-/Arbeitsschutz: GISCODE: D 1, EMICODE: EC 1 Plus